Willkommen beim Elektromobilclub der Schweiz ECS

 

Zielsetzungen des ECS

  • fördert seit 1993 den Erfahrungsaustausch über Elektrofahrzeuge.
  • vertritt die Anliegen der Fahrerinnen und Fahrer gegen aussen.
  • vernetzt Firmen im Elektrofahrzeug-Bereich.
  • informiert über technische Entwicklungen, Neuheiten, Produkte, Verkehrspolitik, Lademöglichkeiten usw.
  • führt regelmässig Ausfahrten, Besichtigungen, Probefahrten, Tagungen und andere Anlässe für Mitglieder und Interessenten durch.
  • leistet Öffentlichkeitsarbeit und arbeitet mit Partner-Organisationen zusammen.
  • unterstützt Aufbau und Betrieb von öffentlichen Ladestationen

Möchten Sie bei uns Mitglied werden? Wir freuen uns auf Sie!

Sie müssen nicht Besitzer eines Elektromobils sein. Interesse an diesem wachsenden Segment sinnvoller und umweltschonender Mobilität genügt.

Benutzen Sie das Anmeldeformular auf dieser Webseite.


 

Der ECS ist auch auf Facebook präsent. Verfolgen Sie uns mit Klick auf das nebenstehende Logo.


Wir haben eine Serie von Portraits der wichtigsten schweizerischen Pioniere für die Elektromobilität erstellt. Wir möchten damit zeigen, wie bedeutend die schweizerischen Beiträge für die Entwicklung und den Durchbruch von elektrisch angetriebenen Automobilen gewesen sind. Auch wenn die Schweiz von ihrer Grösse her nicht in den industriellen Serienbau von Elektroautos einsteigen konnte, bleiben viele Zulieferfirmen für die grossen Autohersteller sehr wichtig, sei es in der Forschung und Herstellung einzelner Komponenten oder auch im Prototypenbau. Sie finden diese Portraits >>hier


Was will der ECS? Wir haben im Herbst 2013 einen kurzen Info-Film machen lassen.

Aufgenommen wurde er beim Ausflug auf den Raten-Pass und bei der WAVE in Zürich.